Afghanistan am Beginn eines SchicksalsjahresIn der Identitätsfalle

2009 wird für Afghanistan ein Schicksalsjahr. Es ist das Jahr, in dem ein neuer amerikanischer Präsident neue Weichen für Afghanistan stellen will und in dem die afghanische Bevölkerung einen neuen Präsidenten wählt. Die internationale Staatengemeinschaft sollte jetzt endlich eine positive „Afghanisierung“ zulassen und vor allem ihre anspruchsvollen Hilfszusagen einlösen.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden