Zwischenbilanz zur Entwicklung des Ständigen DiakonatsUngeklärtheit als Chance

Seit 40 Jahren gibt es in der katholischen Kirche wieder Ständige Diakone. Das neue Amt hat sich als Bereicherung für das Leben der Kirche erwiesen, nicht zuletzt im deutschsprachigen Raum. Gleichzeitig ist im Blick auf die Rolle und Aufgaben des Diakons noch vieles ungeklärt. Das zeigte sich jetzt auch bei einer Tagung in Fulda.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden