Anzeige
Anzeige: Klaus Berger über Schweigen

Wird die katholische Kirche Viri probati weihen?Dossier

Inhalt
Erscheinungstermin PDF: 2021
Bestellnummer PDF: D504366

Nicht zuletzt bei der lange erwarteten Amazonassynode in Rom im Herbst 2019 haben die Fragen nach erweiterten Zugangsmöglichkeiten zum Weiheamt eine zentrale Rolle gespielt. Der in nahezu allen Ortskirchen mehr oder weniger dramatische Priestermangel erfordert eine intensive Beschäftigung mit dieser Frage. Dürfen unter bestimmten Bedingungen auch verheiratete Männer als sogenannten Viri probati zu Priestern geweiht werden?

Wir haben Ihnen in diesem Dossier die bisher erschienenen Berichte, Essays und Debattenbeiträge der Herder Korrespondenz zusammengestellt.

Über dieses Paket

Essays

Autoren/-innen

  • Nordhofen, Eckhard

    Eckhard Nordhofen

    Eckhard Nordhofen, Dr. phil., geboren 1945, Publizist, Autor, lehrte als Honorarprofessor für theologische Ästhetik und Bildtheologie an der Universität Gießen; war Leiter der Zentralstelle Bildung für die Deutsche Bischofskonferenz und Bildungsdezernent im Bistum Limburg, lebt im Main-Kinzig-Kreis.

  • Waldenfels, Hans

    Prof. Hans Waldenfels

    Der Jesuit Hans Waldenfels (geb. 1931), Lic. phil., Dr. theol. (Rom), Dr. theol. habil. (Würzburg), ist emeritierter Professor für Fundamentaltheologie, Theologie der Religionen und Religionsphilosophie an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Bonn.

  • Zulehner, Paul Michael

    Paul Michael Zulehner

    Paul M. Zulehner, geboren 1939, war von 1984 bis 2008 Professor für Pastoraltheologie an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien. Seine zahlreichen Veröffentlichungen gelten Grundfragen der Pastoraltheologie, der religiösen Gegenwartssituation sowie der Kirche in den postkommunistischen Ländern Europas.

  • Hartmann, Richard

    Richard Hartmann

    Richard Hartmann (geb. 1958) ist seit 2002 Professor für Pastoraltheologie an der Theologischen Fakultät Fulda. Im Jahr 2000 wurde er habilitiert im Fach Praktische Theologie und Homiletik an der Katholisch-theologischen Fakultät Tübingen mit einer Arbeit „Auf dem Weg zu ­einer Zielperspektive für gemeindliche Hochschulpastoral“. Von 2004 bis 2008 war er Rektor der Theologischen Fakultät Fulda.

Priester und Laien

Ein Blick auf die Menschen, die einen Dienst in der Kirche ausüben.