AnglikanerKrisengipfel zur Stabilisierung der Gemeinschaft

Die leitenden Bischöfe der Anglikanischen Gemeinschaft trafen sich vom 15. bis 19. Februar in Tansania. Sie einigten sich auf einen Lösungsvorschlag angesichts der seit Jahren schwelenden Krise, die in eine Spaltung zu münden droht.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden