MigrationKirche sorgt sich um die Illegalen

Vielfach haben in den letzten Jahren Ausländerseelsorger sowie kirchliche Migrationsfachleute und -dienste auf die höchst unwürdigen Lebensumstände der so genannten Illegalen hingewiesen und deren grundlegende Menschenrechte angemahnt. Anfang März starteten sie in dieser Sache eine neue Initiative.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden