Anzeige: Michael Wolffsohn -  Nie wieder? Schon wieder! Alter und neuer Antisemitismus

Michael N. Ebertz

 
Ebertz, Michael N.
Michael N. Ebertz, Religionssoziologe Foto: Privat

Michael N. Ebertz, 1953 geboren, promovierte und habilitierte sich als Soziologe an der Universität Konstanz. 2001 promovierte er in katholischer Theologie an der Universität Freiburg. Von 1991 bis 2022 war er Professor an der Katholischen Hochschule Freiburg. Er ist Autor zahlreicher Arbeiten zur Pastoralsoziologie und Religionssoziologie, darunter: Michael N. Ebertz und Janka Stürner-Höld (Hg.): Eingespielt – ausgespielt. Über den notwendigen Wandel des Pastoralen Habitus, Ostfildern 2022).

Artikel

Verlagsangebot

Bücher : Michael N. Ebertz auf Herder.de

Über die Bücher von Michael N. Ebertz informiert Sie der Verlag auf der Herder-Autorenseite: Jetzt weiterstöbern.