Anzeige
Anzeige: Guter Draht nach oben von Willibert Pauels
CHRIST IN DER GEGENWART 74. Jahrgang (2022) Nr. 15/2022

Über diese Ausgabe

Kommentar

Religiöser Leitartikel

  • Plus S. 1-2

    PalmsonntagBotschafter des Friedens

    Der Krieg bestimmt die Nachrichten, die Gespräche – und unsere Gedanken. Plötzlich klingt der Friedensruf am Palmsonntag ganz nah.

Bildnachricht der Woche

Für Sie notiert

Zeitgänge

Zitat der Woche

Wege und Welten

  • Plus S. 4

    Mystik im AlltagKreuzzertretung

    Die Rede vom Kreuz ist für viele zum Anlass geworden, aus der Kirche auszutreten und den christlichen Glauben unter den Verdacht einer sado-masochistischen Weltdeutung zu stellen.

Berichte

  • Plus S. 8

    Nachruf auf Rolf ZerfaßWohlklingende Saite

    Im Alter von 87 Jahren ist Rolf Zerfaß gestorben, einer der bedeutendsten Pastoraltheologen des deutschen Sprachraums. Einer seiner Schüler erinnert sich.

Zum inneren Leben

Geistesleben

Die Schrift

Liturgie im Leben

  • Plus S. 8

    Kirchenaustritt?Das Wunder weitergeben

    Zum Christentum gehören die Erfahrungen von Christinnen und Christen aus fast 2000 Jahren, die in der Kirche weitergegeben werden. Jede Generation ist darauf angewiesen, dass ihr die vorausgehende ein lebendiges Zeugnis des Glaubens gibt. Das passiert in der Kirche jeden Tag.

Autoren/-innen

  • Bätzing, Georg

    Georg Bätzing

    Dr. theol., Bischof von Limburg und Vorsitzender der Deutschen Bischoftskonferenz.

  • Fuchs, Gotthard

    Gotthard Fuchs

    Dr. phil., Priester und Publizist, Wiesbaden; Veröffentlichungen zu Theologie, Spiritualität, Religionspädagogik.

  • Helmchen-Menke, Heike

    Heike Helmchen-Menke

    Dipl.-Theol., Referentin für Elementarpädagogik der Erzdiözese Freiburg am Institut für Religionspädagogik, Dozentin und Buchautorin.

  • Beck, Johanna

    Johanna Beck

    Johanna Beck, geb. 1983, ist Literaturwissenschaftlerin und angehende Theologin. Als Mitglied des DBK-Betroffenenbeirats arbeitet sie seit Anfang 2021 auch beim Synodalen Weg mit und engagiert sich öffentlich für die Aufarbeitung des sexuellen und geistlichen Missbrauchs in der katholischen Kirche. Johanna Beck lebt mit ihrer Familie in Stuttgart.

  • Röser, Johannes

    Johannes Röser

    nach Studium der Theologie in Freiburg und Tübingen Journalist, seit 1981 bei CHRIST IN DER GEGENWART, von 1995 bis 2021 Chefredakteur und seitdem Herausgeber. Johannes Röser ist Verfasser und Herausgeber zahlreicher Bücher.

  • Nelißen, Klaus

    Klaus Nelißen

    Klaus Nelißen ist stellvertretender Rundfunkbeauftragter der NRW-Diözesen beim WDR. Darüber hinaus wirkte der Pastoralreferent des Bistums Münster und ausgebildete Journalist bis Frühjahr 2019 für die katholischen ARD-Beauftragten bei funk als Ansprechpartner. Nelißen ist Mitinitiator des christlichen YouTuber-Wettbewerbs 1-31.tv.

  • Schwienhorst-Schönberger, Ludger

    Ludger Schwienhorst-Schönberger

    geb. 1957, Dr. theol., Professor für Alttestamentliche Bibelwissenschaft an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien.

  • Zulehner, Paul Michael

    Paul Michael Zulehner

    ist Professor für Pastoraltheologie an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien. Seine zahlreichen Veröffentlichungen gelten Grundfragen der Pastoraltheologie, der religiösen Gegenwartssituation sowie der Kirche in den postkommunistischen Ländern Europas.

  • Nothelle-Wildfeuer, Ursula

    Ursula Nothelle-Wildfeuer

    Ursula Nothelle-Wildfeuer, Dr. theol., Professorin für Christliche Gesellschaftslehre an der Theologischen Fakultät der Albert-Ludwig-Universität Freiburg