BildgedankenHinauf, hinauf zum Himmel lauf

Seit Kaiser Konstantin I. (313–345) lebten Altgläubige (Heiden) und Christen im selben Reich. Für viele war Christus ein neuer Gott neben den vielen alten, die Rom aus eigener Tradition und als Übernahme aus Griechenland, Ägypten, Syrien oder Persien hatte. Die Bildsprache des Christentums entwickelte sich aus griechischen Bildern.

Auferweckung und Himmelfahrt auf der sog. Reiderschen Tafel (Elfenbein, 18,7 x 11,5 cm, Italien, um 400)
Auferweckung und Himmelfahrt auf der sog. Reiderschen Tafel (Elfenbein, 18,7 x 11,5 cm, Italien, um 400)© Foto: Bayerisches Nationalmuseum

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

4 Hefte + 4 Hefte digital 0,00 €
danach 59,50 € für 26 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 22,10 € Versand (D)

4 Hefte digital 0,00 €
danach 55,50 € für 26 Ausgaben pro Halbjahr im Digitalzugang
inkl. MwSt.,

Sie haben ein Abonnement? Anmelden