DogmengeschichteDer Widerstand half nicht mehr

Nach dem erfolgreichen „Testlauf“ mit dem Mariendogma (vgl. CIG Nr. 45, S. 505) bereitete Pius IX. zielstrebig die dogmatische Festschreibung des päpstlichen Primats sowie der Unfehlbarkeit in Glaubens- und Sittenfragen vor. Dritter und letzter Teil unserer kirchengeschichtlichen Reihe zum Ersten Vatikanischen Konzil.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

4 Hefte + 4 Hefte digital 0,00 €
danach 59,50 € für 26 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 22,10 € Versand (D)

4 Hefte digital 0,00 €
danach 55,50 € für 26 Ausgaben pro Halbjahr im Digitalzugang
inkl. MwSt.,

Sie haben ein Abonnement? Anmelden