Öko-Kirchenamerika

In Mittelamerika wird ein kirchliches Netzwerk „Ökologie Mesoamericana“ gegründet. Das hat der Lateinamerikanische Bischofsrat kurz vor Beginn der Amazonas-Synode bekanntgegeben. Das neue Netzwerk soll ähnlich wie seine „Schwester“-Organisation „Red Eclesial Panamazonica“ („Kirchliches Netz für ganz Amazonien“) arbeiten.

Anzeige
Anzeige: Eberhard Schockenhoff - Die Kunst zu lieben

Der CiG-Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen CIG-Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.