Viermal Ehe, einmal „Ehe für alle“

Im letzten Viertel des Jahres 2017 sind in Berlin 680 Paare eine sogenannte Ehe für alle eingegangen. Dieses Rechtsinstitut ist seit Anfang Oktober möglich. Daneben gab es im selben Zeitraum 2990 Eheschließungen im eigentlichen Sinn. Das bedeutet, dass das Verhältnis von Ehe und „Ehe für alle“ 4:1 betrug.

Anzeige
Anzeige: Eberhard Schockenhoff - Die Kunst zu lieben

Der CiG-Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen CIG-Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.