BeurteilungsgesprächGesprächsführung für Leitungskräfte – diesmal:

Beobachtung, Gespräch, schriftliche Beurteilung – das ist die Reihenfolge, die die Leitung einzuhalten hat, wenn es um die Beurteilung ihrer Mitarbeiter* innen geht. Das Beurteilungsgespräch bietet die Möglichkeit, sich über die Leistungsergebnisse auszutauschen und im Hinblick auf die schriftliche Beurteilung Transparenz und Nachvollziehbarkeit herzustellen.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

45,60 € für 4 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang
inkl.MwSt., zzgl. 4,80 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden