Die römisch-katholische Kirche im Gespräch mit den Kirchen der ReformationZeit zur Ernte

Die ökumenischen Gespräche zwischen der römisch-katholischen Kirche und Vertretern der reformatorischen Anliegen sind so alt wie die Geschichte dieser Kirchentrennung selbst. Bei vielen Fragestellungen konnten in den zurückliegenden Jahrzehnten wichtige Annäherungen erreicht werden.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden