Ein Blick auf die Baustelle der Theologie der ReligionenSuche nach dem Eckstein

Lange Zeit hat der Ansatz der pluralistischen Religionstheologie die Diskussionen über die theologische Würdigung der Vielfalt der Religionen bestimmt. Nachdem deren Grenzen offenkundig geworden sind, haben sich eine Reihe neuer Versuche ergeben, die Aporien zu lösen.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden