Was ist Bildtheologie?Jenseits der Nostalgie

Die klassischen Methoden der Ikonographie und der Ikonologie, aber auch der Stilgeschichte sind nachhaltig gescheitert mit dem Versuch, Bilder und Kunstwerke in den Fokus der reflektierten theologischen Aufmerksamkeit zu rücken. Weil 
die Phänomene des Bildlichen und des Sehens nicht nur wesentlich für die Welterschließung, sondern auch für die Glaubensreflexion sind, versucht die Bildtheologie neue Wege zu gehen.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden