Ein Gespräch mit Adveniat-Hauptgeschäftsführer Martin Maier„Kirche nimmt politische Verantwortung wahr“

Viele Länder Lateinamerikas stehen vor immensen politischen und gesellschaftlichen Herausforderungen. Ein Gespräch mit dem Jesuiten Martin Maier, Hauptgeschäftsführer des Lateinamerika-Hilfswerks Adveniat, über die Krise von Demokratien, konkrete Hilfe und politische Verantwortung der Kirche, theologische Umbrüche und die Zukunft der Hilfswerke. Die Fragen stellte Annika Schmitz.

Adveniat-Hauptgeschäftsführer Martin Maier im Gespräch mit Kolumbiens Vize-Präsidentin Francia Márquez
Adveniat-Hauptgeschäftsführer Martin Maier im Gespräch mit Kolumbiens Vize-Präsidentin Francia Márquez© Adveniat/Philipp Lichterbeck

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

3,90 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

2 Hefte + 2 Hefte digital 0,00 €
danach 111,30 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,70 € Versand (D)

2 Hefte digital 0,00 €
danach 95,90 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr im Digitalzugang
inkl. MwSt.,

Sie haben ein Abonnement? Anmelden