In Lateinamerika enstehen neue kirchliche BeratungsformateDie Vorreiter

Seit der Gründung der lateinamerikanischen Bischofskonferenz CELAM im Jahr 1955 wurden auf dem Kontinent synodaler Stil und partizipative Vorgehensweisen geprägt, die dank den Impulsen von Papst Franziskus heute die Weltkirche prägen.

Amazonas
© pixabay

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

3,90 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

2 Hefte + 2 Hefte digital 0,00 €
danach 97,30 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,35 € Versand (D)

2 Hefte digital 0,00 €
danach 93,10 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr im Digitalzugang
inkl. MwSt.,

Sie haben ein Abonnement? Anmelden