Die Revolution der Kirche geht von Australien ausNeugründung statt Erneuerung

Die katholische Kirche Australiens steht vor der ersten Vollversammlung ihres Plenarkonzils. Der Bischof von Parramatta erhofft sich von der Synode keine kosmetischen Veränderungen, sondern einen radikalen Umbau der Kirche zu einer „egalitären Modell-Gemeinschaft“, in der Macht, Dominanz und Privilegien keine Bedeutung mehr haben.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

3,90 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

2 Hefte + 2 Hefte digital 0,00 €
danach 95,90 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,35 € Versand (D)

2 Hefte digital 0,00 €
danach 93,10 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr im Digitalzugang
inkl. MwSt.,

Sie haben ein Abonnement? Anmelden