Zur Theologie von Ehe und FamilieUnverbrüchliche Treue

Vielen Zeitgenossen ist das katholische Eheverständnis fremd. Auf die Skepsis der Bischöfe gegenüber der „Ehe für alle“ reagieren sie mit Unverständnis. Deshalb muss die Kirche neu erklären, warum die Ehe von Mann und Frau ein Sakrament ist.

Familie
© pixabay.de

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden