AfrikaPapst übergibt Nachsynodales Schreiben

Mitte November letzten Jahres reiste Benedikt XVI. nach Benin, um das Nachsynodale Apostolische Schreiben zur zweiten Bischofssynode für Afrika, die im Oktober 2009 in Rom stattgefunden hatte, feierlich zu veröffentlichen. Dabei betonte der Papst, Afrika sei trotz aller Schwierigkeiten ein „Kontinent der Hoffnung“ für Kirche und Welt.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden