Religion und Politik in den USAGaranten der Freiheit

Das Zusammenspiel zwischen Religion und Politik funktioniert in den Vereinigten Staaten anders als in Europa. Die entsprechenden Strukturen, die teilweise von Evangelikalen des 18. und 19. Jahrhunderts geschaffen wurden, erlauben ein Zusammenleben, in das heute auch amerikanische Muslime einbezogen werden.

Anzeige: In der Tiefe der Wüste. Perspektiven für Gottes Volk heute. Von Michael Gerber

Diesen Artikel jetzt lesen!

Registrierte Nutzer/-innen können diesen Artikel kostenlos lesen.

Jetzt registrieren

Sie haben bereits ein Konto? Anmelden