Anmerkungen zum neuen Evangelisierungs-Dokument der GlaubenskongregationSchlechte Note für den Dialog?

Die Mitte Dezember 2007 unter Beteiligung dreier Dikasterien veröffentlichte „Lehrmäßige Note zu einigen Aspekten der Evangelisierung” erinnert zu Recht an die unverzichtbare Aufgabe zur Mission. In ihrem Missionsverständnis jedoch zeigt sie eine ekklesiozentrische und defensiv-apologetische Schlagseite.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Registrierte Nutzer/-innen können diesen Artikel kostenlos lesen.

Jetzt registrieren

Sie haben bereits ein Konto? Anmelden