Anzeige: Spracherhebung Kita BW
Entdeckungskiste 2022, SPEZIAL Künstler/innen

SPEZIAL Künstler/-innen

Inhalt
Erscheinungstermin PDF: 2022
Bestellnummer PDF: D505873

Künstlerisches Gestalten fördert Selbstvertrauen und Sozialkompetenz. Denn kreativ sein heißt, neuen Anforderungen offen, flexibel und selbstbewusst zu begegnen. Gemäß des Bildungsauftrags besteht die Aufgabe von Kitas u. a. darin, dass Kinder ästhetisches Empfinden entwickeln. Im Hinblick auf relevante Kompetenzen ist v. a. das Erkennen, Lesen und Interpretieren von Symbolen wichtig. Diese Fähigkeiten erwerben Kinder im künstlerischen Tun. Um Hochkultur für alle erfahrbar zu machen, stellen wir in diesem Spezial folgende Künstler/-innen vor: Paul Klee, Franz Marc, Henri Matisse, Alexander Calder, Niki de Saint Phalle und Picasso.

Über dieses Paket

Spezial

Autorinnen und Autoren

  • Schönau, Anja Caroline Maria

    Anja Caroline Maria Schönau

    Lehrt als Universitätslehrende Kunst in Theorie und Praxis. Sie ist studierte Grundschul- und Gymnasiallehrerin und kooperiert mit Museen und gesellschaftlichen Akteuren im In- und Ausland.

  • Scheid, Betty

    Betty Scheid

    Betty Scheid ist Erzieherin und Fachkraft für den Situationsansatz mit sonderpädagogischer Zusatzausbildung. Sie leitete zehn Jahre lang einen Kindergarten und ist derzeit in einer Kita im Saarland tätig.

  • Fichtner, Michaela

    Michaela Fichtner

    Michaela Fichtner ist Erzieherin, Autorin und selbstständige Fotografin. Sie lebt in Hüttlingen und leitet eine Spielgruppe für Kinder unter 3 Jahren.

  • Meyer, Petra

    Petra Meyer

    Petra Meyer ist Erzieherin und Spielpädagogin. Sie arbeitete im Jugendamt der Stadt Kassel als Koordinatorin für offene Kinder- und Jugendarbeit und war in unterschiedlichen Kinderhäusern in Kassel tätig.

  • Noë , Susanne

    Susanne Noë

    Erzieherin und Kunstpädagogin. Sie leitet die Kita Arche Noah in Kasendorf und ist dort im Atelier tätig.

Materialerkundung in der Kita: Ideen & Impulse