Rückgabe von KirchenglockenWenn Glocken in die Heimat zurückkehren

© Bert Bostelmann/KNA

Letztes Geläut? Ein Autokran entfernt vorsichtig die Glocken aus der Kirche „Maria Hilfe der Christen“ in Aichtal. Einst wurden sie von den Nationalsozialisten aus Polen und Tschechien gestohlen. Nach 80 Jahren werden sie jetzt zurückgegeben und sollen endlich wieder in ihren Heimatgemeinden läuten.

Anzeige
Anzeige: Haltepunkte

Der CiG-Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen CIG-Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.