Flüchtlinge in PakistanDas Märchen von der „Hilfe vor Ort“

„Love“ (Liebe) steht auf der Mütze dieses kleinen Bewohners eines pakistanischen Flüchtlingslagers. Liebe hält ihn am Leben – die Liebe seiner Mutter und die (Nächsten-)Liebe der ausländischen Helfer. Denn die Regierung in Pakistan ist vom Zustrom afghanischer Flüchtlinge heillos überfordert. Warum Bleiben oft keine Option ist.

Anzeige
Anzeige: Haltepunkte

Der CiG-Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen CIG-Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.