Flüchtlinge in PakistanDas Märchen von der „Hilfe vor Ort“

„Love“ (Liebe) steht auf der Mütze dieses kleinen Bewohners eines pakistanischen Flüchtlingslagers. Liebe hält ihn am Leben – die Liebe seiner Mutter und die (Nächsten-)Liebe der ausländischen Helfer. Denn die Regierung in Pakistan ist vom Zustrom afghanischer Flüchtlinge heillos überfordert. Warum Bleiben oft keine Option ist.

Anzeige: In der Tiefe der Wüste. Perspektiven für Gottes Volk heute. Von Michael Gerber

Der CiG-Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen CiG-Newsletter abonnieren und willige in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zweck des E-Mail-Marketings durch den Verlag Herder ein. Den Newsletter oder die E-Mail-Werbung kann ich jederzeit abbestellen.
Ich bin einverstanden, dass mein personenbezogenes Nutzungsverhalten in Newsletter und E-Mail-Werbung erfasst und ausgewertet wird, um die Inhalte besser auf meine Interessen auszurichten. Über einen Link in Newsletter oder E-Mail kann ich diese Funktion jederzeit ausschalten. Weiterführende Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.