SterbebegleitungDem Tod begegnen

Niemand beschäftigt sich gerne mit dem eigenen Tod. Aber in Zeiten von Corona ist das Sterben wieder im Alltag angekommen. Jeden Tag gibt es neue Todeszahlen und dramatische Berichte aus den Krankenhäusern, wo lange keine Besuche erlaubt waren. Wie möchte die alternde Gesellschaft mit dem Tod umgehen? Eine aktuelle Studie sucht nach Antworten.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

4 Hefte + 4 Hefte digital 0,00 €
danach 62,00 € für 26 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 22,10 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden