Der Reformer: Philipp NeriIn der Freiheit eines Christenmenschen

Philipp Neri (1515–1595) war ein „Kirchengründer“ besonderer Art, mitten in der Zeit der Gegenreformation. Sein Todestag am 26. Mai könnte Anlass sein, sich auf ihn zu besinnen – der unserer Zeit des Reformmangels und der unbändigen Reformhoffnungen so nah ist.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

4 Hefte + 4 Hefte digital 0,00 €
danach 62,00 € für 26 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 22,10 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden