Evangelische KircheKeine Subkultur Kirche

Die evangelische Kirche soll sich weiter als Volkskirche verstehen. Das wünscht sich der neue Vizepräsident der evangelischen Kirche von Westfalen, Ulf Schlüter. „Mir liegt daran, dass wir eine offene Kirche bleiben.“ Man dürfe sich nicht in eine kirchliche Subkultur zurückziehen.

Anzeige
Anzeige: Eberhard Schockenhoff - Die Kunst zu lieben

Der CiG-Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen CIG-Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.