Anzeige
Anzeige: Johannes Röser: Gott? Die religiöse Frage heute

Über diese Ausgabe

Kommentar

  • Gratis S. 509-509

    Gewalt und GierEntwaffnung

    Der Mensch ist gierig und gewalttätig. Will er diese Triebe überwinden, muss das aus seinem Innersten kommen.

Religiöser Leitartikel

Bildnachricht der Woche

Nachrichten

Für Sie notiert

Zeitgänge

  • Plus S. 511-512

    Gehirn und GeistDas Wunder Gefühle

    Ich denke, also bin ich? Ich fühle, also bin ich. Neuere Hirnforschung geht von einem biologischen Vorrang der Emotionen aus.

Zitat der Woche

Wege und Welten

Berichte

Zum inneren Leben

Geistesleben

  • Plus S. 513-513

    Die Dichterin Gertrud KolmarGott ist Leben, Gott ist Tod

    Mit dem unernsten Gerede der Frommen über Gott, die ihn sich zu einem Taschen-Götzen machen, hat die jüdische Dichterin Gertrud Kolmar scharf abgerechnet. Sie wurde in Auschwitz umgebracht. Ihre fast vergessenen Gedichte sollten in Erinnerung gerufen werden.

Buch­besprechung

  • Gratis S. 514-514

    Bilderstürmer, BildverehrerReformation der Bilder

    Wer dem Hören des Wortes Vorrang einräumt, bekommt mitunter ein Problem mit dem Sehen der Bilder. Diesen Konflikt der Reformatoren schildert das neue Buch "Bilder der Reformation" von Josef Leo Koerner.

Leben

Die Schrift

Liturgie im Leben

Leserbriefe

Autoren/-innen