Christen im Gaza-StreifenKein Strom, kein Wasser, keine Zukunft

Über die politische Herrschaft im Gaza-Streifen haben sich zwar die verfeindeten Palästinenserorganisationen Hamas und PLO neulich geeinigt. Doch die Lage der dort lebenden, völlig isolierten, von den Nachbarn abgeschnittenen Bevölkerung ist katastrophal. Wenig bekannt ist, dass auch wenige Christen in Gaza ausharren.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

4 Hefte + 4 Hefte digital 0,00 €
danach 58,20 € für 26 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 19,50 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden