Autoren

Meyer, Hans Joachim

Hans Joachim Meyer

ehemaliger Präsident des ZdK

Foto: © Christoph Herbert von Loeper

Hans Joachim Meyer

Hans Joachim Meyer, geboren 1936 in Rostock, ist einer der bekanntesten Wissenschaftspolitiker Deutschlands. In seiner Zeit als Minister in der DDR und dann in Sachsen wurde er zum wissenschaftspolitischen Vordenker. Seinen Ruf als unbequemer, aber mutiger Kopf hat er auch als Vorsitzender des ZdK bewiesen.

Bücher, Artikel, Lesungen, Meldungen

In keiner Schublade. Erfahrungen im geteilten und vereinten Deutschland
Erfahrungen im geteilten und vereinten Deutschland
Hans Joachim Meyer (Autor/in)
Gebundene Ausgabe
36,00 €
Lieferbar in 3-5 Werktagen
Spuren, die bleiben. Reden zu Katholizismus, Kultur und Wissenschaft 1997-2006
Reden zu Katholizismus, Kultur und Wissenschaft 1997-2006
Hans Joachim Meyer (Autor/in)
Gebundene Ausgabe
24,90 €
Lieferbar in 3-5 Werktagen
17. Januar 2017
 

AfD, Pegida und Co.

Die neuen populistischen Bewegungen scheinen sich ausgerechnet die Religionen als Lieblingsfeind ausgesucht zu haben. Wie gehen Kirchen und Parteien in dieser aktuell sehr schwierigen Situation mit dem Rechtspopulismus um?

Autoren

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis