Einladung für ein IndianerfestMein Wigwam erwartet dich

Ein Indianer-Wigwam als Einladungskarte für ein Faschingsfest.

Ein DIN A 4-großes Blatt braunes Tonpapier quer falten und einen Viertelkreis ausschneiden, sodass beim Aufklappen ein Halbkreis entsteht. Nun die beiden äußeren Enden des Halbkreises zur Mitte falten. Das unten überstehende Papier wegschneiden. Von der Spitze her beide Seiten wieder zur Mitte falten, sodass beide Papierkanten aneinander liegen. Das unten überstehende Papier wieder wegschneiden. Jetzt Wigwam auf der Rückseite beschriften ("Häuptling Goldene Feder Max lädt ein zum großen Stammestreffen in seinem Wigwam in der Südstraße 12 am 22.6. um 15 Uhr."), den Eingang mit indianischen Zeichen versehen und zwei Schaschlikspieße aus Holz als Zeltstangen einkleben. Fertig.

Zum MottofestGeburtstag feiern mit einem Indianerfest

kizz Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen kizz Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.