Kindergeburtstag im JanuarSchachteln, Kisten und Kartons

Ihr Kind hat im Januar Geburtstag, und Sie haben noch nicht einmal den Festtagsstress richtig überwunden. Was tun? Halt! Stapeln sich da vielleicht noch diverse Schachteln und Verpackungskartons von den Weihnachtsgeschenken in der Ecke? Prima, da hätten Sie ja schon eine Grundausstattung für ein lustiges und unkompliziertes Fest.

Kindergeburtstag im Januar: Schachteln, Kisten und Kartons
© Orlando Florin Rosu - Fotolia.de

Wichtig: Sichten Sie Ihren Schachtelvorrat, bevor Sie sich für ein bestimmtes Spiel entscheiden. Im Supermarkt können Sie sich fehlende Kartons besorgen.

Als Geburtstagskuchen bietet sich ein trockener Kuchen, wie zum Beispiel ein Mamorkuchen, an, der in einer Kastenform gebacken wird. Mit Schokoladenglasur überziehen und wie ein Päckchen "verschnüren" und mit farbigem Zuckerguss aus der Tube beschriften.

Abends gibt es: Würstchen im Päckchen

Einladung

Die Schachteln werden mit farbiger Folie beklebt. Schreiben Sie den Text und das Motto des Festes dann auf ein Stück Tonkarton in der gleichen Größe und legen Sie es in die Schachtel. Hübsch verschnüren, adressieren und ab die Post!

Ideen für das Schachtelfest

Spiele für ein Schachtelfest

Rezepte:

Anzeige
Anzeige: Zwei Freunde im Fußballfieber

kizz Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen kizz Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.