Geburtstag feiern im SeptemberKastanienfest

Das ganz heiße Freibadwetter ist zwar jetzt vorbei, aber wer im September Geburtstag hat, für den stehen die Chancen trotzdem gut, bei schönem Wetter feiern zu können. Und für ein Fest im Freien finden sich nun zudem die schönsten Naturmaterialien, mit denen sich herrlich spielen lässt: Die Kastanien gehören dazu, ein Kinderbastel- und Spielklassiker, dem wir das Septembergeburtstagsfest widmen.

geburtstag-feiern-im-september-kastanienfest
© knipseline – Pixelio.de

Auf jeden Fall sollten Sie kurz vor dem Geburtstag mit dem Geburtstagskind schon mal etliche Kastanien suchen gehen. Der Rest, den man zum Spielen oder Basteln braucht, wird dann am Festtag mit allen Gästen gemeinsam gesammelt. Vielleicht können Sie die Gäste auch bitten, ein paar Kastanien mitzubringen.

Tischdekoration

Wenn Sie frische Kastanien finden, die noch in der Schale stecken, verpassen Sie ihnen eine Schnauze aus Knete - dann sehen sie wie witzige Stacheligel aus. Setzen Sie sie auf ein Stück gelben Tonkarton, auf den Sie den Namen der Kinder schreiben - schon sind die Tischkärtchen fertig. Oder Sie halbieren die Schale und setzen sie der Kastanie so als Hut auf, dass das Weiße wie ein Gesicht aussieht, wenn Sie es noch mit Filzstiften bemalen.

kizz Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen kizz Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.