Einladung für ein FaschingsfestLuftballon-Einladung

Ein Luftballon als Einladung zum Kindergeburtstag an Fasching.

Sie brauchen:

  • pro Kind einen Luftballon
  • einen wasserfesten schwarzen Filzstift
  • Luftschlangen
  • Wolle und Schere

Die Luftballons werden aufgeblasen und verknotet. Befestigen Sie an jedem Knoten einen Wollfaden zum Aufhängen des Ballons. Mit dem wasserfesten Filzstift wird ein lustiges Gesicht aufgemalt. Schreiben Sie dann den Einladungstext auf die Rückseite des Ballons. Zum Schluss binden Sie einige Luftschlangen als Haare um den Ballonknoten und schneiden diese etwas in Form. Jedes Kind, das eingeladen wird, bekommt ein, zwei Wochen vorher einen solchen Ballon. Bestimmt ist die Freude groß. Denn das lustige Ballongesicht mit den Luftschlangenhaaren ist auch eine schöne Dekoration fürs Kinderzimmer: einfach das Ende des Wollfadens mit einer Reißzwecke an der Zimmerdecke befestigen.

Zum MottofestGeburtstag feiern mit einem Faschingsfest

kizz Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen kizz Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.