„Subtile Signale werden leicht übersehen“Susanne Viernickel über kindlichen Stress und emotionales Wohlbefinden

Wie geht es jungen Kindern in der Kita? Das Forschungsprojekt StimtS untersucht, welche Kita-Bedingungen sich auf das Verhalten und Wohlbefinden von 1- und 2-jährigen Kindern auswirken. Feinzeichen, auf die pädagogische Fachkräfte besonders achten sollten.

Subtile Signale werden leicht übersehen
© Barbara Fahle, Frankfurt a. M.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

3,95 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

68,50 € für 10 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang
inkl.MwSt., zzgl. 12,50 € Versand (D)

64,50 € für 10 Ausgaben pro Jahr im Digitalzugang
inkl. MwSt.,

Sie haben ein Abonnement? Anmelden