Anzeige
Anzeige: Förderpreis

Emotionales Wohlbefinden von Kindern in der Kita

Inhalt
Erscheinungstermin PDF: 2021
Bestellnummer PDF: D504825

Kinder möchten gesehen und ernst genommen werden. Nur wenn es ihnen gut geht, können sie sich bestens entwickeln. Doch wie geht es ihnen – nach den Kontaktbeschränkungen und in der Kita? In diesem Themenpaket erfahren Sie, auf welche Signale Sie achten sollten und wie es Ihnen gelingen kann, den Bedürfnissen der Kindergruppe gerecht zu werden, ohne sich selbst dabei zu überfordern.

Über dieses Paket

mein beruf.

unser interview.

Autoren/-innen

  • Barbarino, Bärbel

    Bärbel Barbarino

    Dipl.-Pädagogin, wissenschaftliche Referentin am Deutschen Jugendinstitut e. V., Abteilung Kinder und Kinderbetreuung, Corona-KiTa-Studie. Forschungsschwerpunkte: Frühpädagogik, Kindertagespflege in Zeiten der Coronapandemie

  • Maly-Motta, Hanna Lena

    Hanna Lena Maly-Motta

    Erziehungswissenschaftlerin (M. A.), wissenschaftliche Referentin am Deutschen Jugendinstitut e. V., Abteilung Kinder und Kinderbetreuung, Corona-KiTa-Studie. Forschungsschwerpunkte: elterliches und kindliches Wohlbefinden, Familien in unterschiedlichen Belastungslagen insbesondere in Zeiten der Coronapandemie.

  • Hohmann, Kathrin

    Kathrin Hohmann

    Kindheitspädagogin (M. A.), ehemalige Kindergartenleiterin, Fachautorin, Beraterin für Familien und pädagogische Fachkräfte sowie Bloggerin für www.kindheiterleben.de. Zudem leitet sie den Podcast „Kindheiterleben“. Für den Podcast vom Niedersächsischen Institut für frühkindliche Bildung und Entwicklung (nifbe) führt sie außerdem Interviews mit Expert*innen. Seit 2018 promoviert sie.

  • Wedewardt, Lea

    Lea Wedewardt

    Kindheitspädagogin (M. A.), Fachbuchautorin, Bloggerin (www.beduerfnisorientierte-kinderbetreuung.de), Podcasterin („der Kitapodcast“) und Beraterin. Sie setzt sich für eine achtsame, gewaltfreie und bedürfnisorientierte Kinderbetreuung ein. Gemeinsam mit Kathrin Hohmann gründete sie die „Akademie für bedürfnisorientierte Pädagogik“ (www.bo-akademie.de), in der sie pädagogische Fachkräfte weiterbilden und bei der Konzeptentwicklung unterstützten.

  • Viernickel, Susanne

    Prof. Susanne Viernickel

    Professorin für Pädagogik der frühen Kindheit an der Univerität Leipzig. Mitglied im Fachrat von kindergarten heute.

Anzeige: Herder Pädagogik Jobportal