Vom Wunsch, ein anderes Geschlecht zu habenEin Interview mit Dipl.-Psych. PhD Inga Becker zu Transgeschlechtlichkeit im Kindesalter

Die nach der Geburt vorgenommenen Zuordnungen „weiblich“ und „männlich“ treffen nicht immer das tatsächliche Empfinden aller Kinder. Wie es Kindern geht, die zum Beispiel körperlich ein Junge sind, sich aber fühlen wie ein Mädchen, berichtet die Expertin vom Universitätsklinikum in Hamburg-Eppendorf.

Vom Wunsch, ein anderes Geschlecht zu haben
© AlexLMX - iStock

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

3,95 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

61,90 € für 10 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang
inkl.MwSt., zzgl. 11,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden