Ein Streitgespräch zwischen Johannes Hartl und Christian Hennecke„Herzen gewinnen“

Johannes Hartl, Leiter des Gebetshauses Augsburg, will Menschen zu überzeugten Gläubigen machen. Christian Hennecke, Leiter der Hauptabteilung Pastoral im Bistum Hildesheim, ist gegen jede Form eines elitären Christentums. Die Fragen stellte Benjamin Leven.

Herzen gewinnen
© Gebetshaus Augsburg

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden