Für eine gelungene Inszenierung der Schriftlesungen im GottesdienstGottes Wort und unser Beitrag

Die katholische Liturgie hat ein komplexes Geschehen aus Worten, Zeichen und Handlungen entwickelt, um die Verkündigung des Wortes Gottes zu inszenieren. So soll ein eigener Zugang zur Heiligen Schrift eröffnet werden. Damit das gelingt, müssen aber bestimmte Bedingungen erfüllt sein, vom Lektionar bis zum Vortrag des Psalms.

Gottes Wort und unser Beitrag
© Pixabay

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 95,90 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,35 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden