Anzeige
Anzeige: Spiritueller Missbrauch

Marius Linnenborn

 
Linnenborn, Marius
Marius Linnenborn, Leiter des Deutschen Liturgischen Instituts Foto: Ute Laux

geb. 1968, Dr. theol., Priester des Bistums Essen, 2008 Promotion am Pontificio Istituto Liturgico in Rom, seit 2016 Leiter des Deutschen Liturgischen Instituts in Trier, Sekretär der Ständigen Kommission zur Herausgabe der gemeinsamen liturgischen Bücher im deutschen Sprachgebiet.

Artikel