Perspektiven aus dem Denken von Franz-Xaver KaufmannKirche im Horizont der Moderne

Mit Franz-Xaver Kaufmann hat die katholische Kirche einen ihrer wichtigsten Gesprächspartner aus den Sozialwissenschaften verloren. Seine Denkanstöße fordern dazu auf, stets neu danach zu fragen, wie und wo sich die Kirche heute verorten kann.

Kirche in New York
© Pixabay
Anzeige: In der Tiefe der Wüste. Perspektiven für Gottes Volk heute. Von Michael Gerber

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

3,90 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

2 Hefte + 2 Hefte digital 0,00 €
danach 111,30 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,70 € Versand (D)

2 Hefte digital 0,00 €
danach 95,90 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr im Digitalzugang
inkl. MwSt.,

Sie haben ein Abonnement? Anmelden