Protestanten in Seenot?

Die EKD hat entschieden, ein Rettungsboot ins Mittelmeer zu schicken. Trotz aller Kritik: Die Aktion ist Zeichen für ein Mehr an Menschlichkeit.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Registrierte Nutzer/-innen können diesen Artikel kostenlos lesen.

Jetzt registrieren

Sie haben bereits ein Konto? Anmelden