Theologen wie Bischöfe sind an die geoffenbarte Wahrheit Gottes gebundenFreiheit und Bindung

Die Stimme der Theologie kann nicht die Stimme einer einzigen Fraktion sein. Die Lagerbildung macht indes auch vor den Bischöfen nicht halt. Von ihnen kann aber mehr erwartet werden, als Partner im Dialog der Wahrheitsfindung zu sein.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Registrierte Nutzer/-innen können diesen Artikel kostenlos lesen.

Jetzt registrieren

Sie haben bereits ein Konto? Anmelden