ÖsterreichAuf der Agenda steht die Gesellschaftspolitik

In Österreichs katholischer Kirche ist die Restauration kein Thema mehr, der Generationswechsel im Episkopat beinahe vollzogen. Zur zentralen, auch kirchlichen Herausforderung wird der schwindende gesellschaftliche Zusammenhalt.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden