Zur Oberammergauer Passion 2010Die Reform geht weiter

Auch wenn die jüdischen Anfragen weiterhin virulent bleiben: Die diesjährige Passion in Oberammergau hinterlässt einen neuen, kraftvollen Gesamteindruck. Neben der Farbdramaturgie hat man vor allem an den so genannten lebenden Bildern gearbeitet.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden