60 Jahre Israel aus dem Blickwinkel der ArchäologieEine Frage der nationalen Identität

Archäologie spielt in Israel seit der Staatsgründung eine wichtige Rolle. Die Interessen haben sich im Verlauf der wechselvollen Geschichte allerdings verschoben. Bis heute muss die Archäologie darauf achten, nicht für bestimmte religiöse oder politische Zwecke vereinnahmt zu werden.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden