Ein Gespräch mit Caritas-Präsident Peter Neher„Aufgabe der ganzen Kirche“

Woran misst sich die Kirchlichkeit der verbandlichen Caritas? Lässt sich diese Kirchlichkeit gar als Alleinstellungsmerkmal ausbauen in Zeiten eines sich radikal wandelnden Wohlfahrtssystems? Und warum spielt der Auftrag zu Caritas und Diakonie im normalen Gemeindealltag kaum eine Rolle? Darüber sprachen wir mit dem Präsidenten des Deutschen Caritasverbandes, Peter Neher. Die Fragen stellte Alexander Foitzik.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden