EntwicklungKönnen Religionen zusammenarbeiten?

Die Wissenschaftliche Arbeitsgruppe für weltkirchliche Aufgaben der Deutschen Bischofskonferenz hat Grenzen und Chancen interreligiöser Entwicklungszusammenarbeit untersucht. Deren theologischer Grundlegung widmete sich eine Fachkonferenz Ende März in Mainz.

Anzeige: In der Tiefe der Wüste. Perspektiven für Gottes Volk heute. Von Michael Gerber

Diesen Artikel jetzt lesen!

Registrierte Nutzer/-innen können diesen Artikel kostenlos lesen.

Jetzt registrieren

Sie haben bereits ein Konto? Anmelden