Zur römischen Instruktion über die Priesterweihe HomosexuellerErklärungsbedürftige Erklärung

Anfang November 2005 veröffentlichte die vatikanische Bildungskongregation eine Instruktion zur Zulassung Homosexueller zum Priesteramt. Bischöfe, Ordensobere und Verantwortliche in der Priesterausbildung werden angewiesen, die Eignung von homosexuellen Kandidaten nach den dargelegten Kriterien zu prüfen. Einige Passagen der Instruktion müssen auf homosexuelle Personen diskriminierend wirken.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden